ALEXANDRA KAMP in „Die Geiselnahme“ an den Hamburger Kammerspielen !

12. Juni 2013

Unsere Alexandra Kamp wird im Juni/Juli in den Hamburger Kammerspielen eine Doppelrolle in „Die Geiselnahme“ spielen!

Die Geiselnahme

Von Hans Scheibner

Regie: Hanns Christian Müller

Mit Alexandra Kamp, Tim Grobe, Detlef Heydorn,
Dietmar Horcicka, Olaf Kreutzenbeck, Klaus Peeck

Drei Rentner, ein Problem: Sie haben ihrem Anlageberater Münchmeier vertraut und ihre gesamten Ersparnisse verloren. Doch das lassen die rüstigen Herren nicht auf sich sitzen. Sie planen Münchmeier in einer Waldhütte gefangen zu nehmen, um das Geld zurück zu erpressen.
Doch sie sind nicht die einzigen, die sich betrogen fühlen. Und als sie am nächsten Morgen verkatert aufstehen, um die Entführung in Angriff zu nehmen, steht der Anlageberater plötzlich gefesselt in der Hütte. Ronaldo, ein Zuhälter vom Kiez, hat auch Geld verloren – und ist bereit über Leichen zu gehen. Seine weibliche Begleitung aus dem horizontalen Gewerbe trägt ihren Teil zur finalen Verwirrung bei…

In seiner neuen satirischen Komödie – anlässlich seines 60. Autorenjubiläums – übt Hans Scheibner deutlich und böse, aber auch humorvoll, Kritik an unserem heutigen Bankwesen – oder doch eher an uns Kunden?

Uraufführung 30. Juni 2013                Vorstellungen bis 21. Juli 2013 

 

Tags:

Kommentarfunktion ist deaktiviert